Vincent BRUNETTA Adviseur - Digital and IT expertArnaud PHILIBERT Adviseur - Consultant en
projectdirecteur
Prof. Albert CAVALLI Adviseur - Europese Unie DeskundigenNicolas SIORAK Adviseur - Expert Reviewer IPCC,
Geneva Resilience Center project
Patrice GOEHL Ondernemer, HR-expert, partnerBarrister Charlene KAUFFMANN AdvocaatMichel HEPP Vice-voorzitter en partnerDavid GUITTON Strategy Partners, Groupe Impact,
Partner
Nicolas SARRUT President en oprichterVincent BRUNETTA Advisor - Digital and IT expertArnaud PHILIBERT Advisor - Berater & ProjektleiterProf. Albert CAVALLI Advisor - European Union ExpertsNicolas SIORAK Advisor - Expert Reviewer IPCC,
Geneva Resilience Center project
Patrice GOEHL Unternehmer,
Personalsachverständiger,
Gesellschafter
Barrister Charlene KAUFFMANN RechtsanwältinMichel HEPP Vizepräsident und GesellschafterDavid GUITTON Strategiepartner, Impact Group,
Gesellschafter
Nicolas SARRUT Präsident und GründerVincent BRUNETTA 公司顾问 - Digital and IT expertArnaud PHILIBERT 公司顾问 - 顾问&项目总监Prof. Albert CAVALLI 公司顾问 - 欧盟专家Nicolas SIORAK 公司顾问 - Expert Reviewer IPCC,
Geneva Resilience Center project
Patrice GOEHL 企业家,人力资源专家,合伙人Barrister Charlene KAUFFMANN 律师Michel HEPP 副董事长及合伙人David GUITTON 战略伙伴、影响力团队、合伙人Nicolas SARRUT 董事长和创始人Vincent BRUNETTA Advisor - Digital and IT expertArnaud PHILIBERT Advisor - Consultant & Project directorProf. Albert CAVALLI Advisor - European Union ExpertsNicolas SIORAK Advisor - Expert Reviewer IPCC,
Geneva Resilience Center project
Patrice GOEHL Entrepreneur, HR expert, partnerBarrister Charlene KAUFFMANN LawyerMichel HEPP Vice-Chairman and PartnerDavid GUITTON Strategy Partners, Groupe Impact,
Partner
Nicolas SARRUT Président and FounderVincent BRUNETTA Advisor - Digital and IT expertArnaud PHILIBERT Advisor - Consultant & Project directorProf. Albert CAVALLI Advisor - European Union ExpertsNicolas SIORAK Advisor - Expert Reviewer IPCC,
Geneva Resilience Center project
Patrice GOEHL Entrepreneur, expert RH, AssociéMaître Charlène KAUFFMANN AvocatMichel HEPP Vice-Président et associéDavid GUITTON Partenaires Stratégie, Groupe Impact,
Associé
Nicolas SARRUT Président et fondateur

Reduzierung der CO2-Belastung für 140 Millionen Container
bei steigender Fluktuationsrate

Unser Projekt

Im Elsass wer­den gemäß Machbarkeitsbeweis ADMCS© Hafeninfrastrukturen nach verant­wor­tungs­be­wuss­ten Prinzipien gebaut (Öko-Terminal). Sie sind koh­lens­tof­farm, in die peri-urbane Umgebung inte­griert, welt­weit ein­setz­bar und mit einem IT-System zur Steuerung der Containerströme aus­gerüs­tet.

Das Ziel von ADMCS©: Allen Beteiligten eine Softwarelösung zur Verfügung zu stel­len, um einen Container in kür­zes­ter Zeit über die gesamte mul­ti­mo­dale Lieferkette zu trans­por­tie­ren, wobei die­ser stän­dig mobil bleibt.

Diese Herausforderung kann nur durch die Mobilisierung und Kombination der aktuell fort­schrit­tlichs­ten Technologien wie Blockchain, IoT und KI, bewäl­tigt wer­den.

Den Containertransport gibt es seit etwas mehr als einem hal­ben Jahrhundert und er steuert zur­zeit auf eine große, umwelt­ve­rant­wort­liche Revolution zu. Ein per­ma­nent mobi­ler Container weist den größ­ten Mehrwert auf, da seine Kohlenstoffbelastung auf ein Minimum redu­ziert wird.

Das Team

Advisors

Unsere Partner

Zeitachse

Juni 2014

Entstehung der Idee zu einem Trocken-Terminal und einer Steuerungs-Software für die Logistikkette

November 2014 bis juni 2016

Reise nach Europa – Besuch bei Akteuren der Logistikkette

Juni 2016

Idee eines Öko-Terminals

Mai 2017

Beginn des Fundraisings

Juni 2017

Fundraising-Veranstaltung Love Money 370K€

Juni 2017

Registrierung des Urheberrechts für geis­tiges Eigentum

September 2017

Meeting mit Solides (Blockchain)

Dezember 2017

Fundraising-Veranstaltung Love Money 40K€

2018

Fundraising und Durchführung aller Studien zur Validierung von Öko-Terminal-Projekten und Logistikketten-Software.

Dezember 2018

Fundraising-Veranstaltung 255K€

Januar 2019 – Juni 2019

Erstellung von Pflichtenheften für die Software mit ITS Future (Socomec Group)

Juli 2019

Fundraising-Veranstaltung Love Money 170K€

Zeitpunkt 0

Fundraising

20. Monat

Bau des ers­ten Trocken-Öko-Terminals

23. Monat

Bau des zwei­ten Trocken-Öko-Terminals, spe­zia­li­siert auf Containerreparatur und ausrüs­tung

24. Monat

Einführung der mul­ti­mo­da­len ADMCS©-Software

30. Monat

Bau des ers­ten Trocken-Öko-Terminals für die Schiene und Inbetriebnahme

36. Monat

Bau des ers­ten spe­zi­fi­schen Trocken-Öko-Terminals für die Schiene und Inbetriebnahme

Haben Sie Fragen?
Möchten Sie ein Projekt vorstellen?
Wir ant­wor­ten auf­merk­sam und reak­tiv.

Menu